Kartoffelsalat mit Gewuerzgurken und Dill


Kartoffelsalat:

Feste Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben oder Stücke schneiden (Menge nach Wunsch und Anzahl der Gäste).

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Gewürzgurken klein schneiden und zu den Kartoffeln geben, ebenso mit den Zwiebeln verfahren.

Ein Glas Miracel Whip Balance mit etwas Sud aus dem Gurkenglas verrühren.

Zu den Kartoffeln geben. So viel Dill, wie Sie mögen, in die Schüssel streuen.

Alles miteinander vermengen. Schüssel in den Kühlschrank stellen und den Kartoffelsalat mindestens eine Stunde ziehen lassen.

Kommentare