Kochrezepte mit Bildern. Bei mir gibt es auch einen Blick in die Töpfe und Pfannen. Ich blogge über das Essen und Trinken, verfasse Produktbewertungen rund um die Küche.

Mittwoch, 24. August 2011

Fashion Crew

Ich komme derzeit wenig zum Bloggen, aber da ich gerade auf ein Paket warte, kann ich auch Mal wieder ein bisschen was über die aktuelle Broschüre der Tchibo-Testiliale plaudern. Fashion >> Crew lautet der sinnfreie Titel in Kaki:


Durchaus erfreulich tragbare Kleidung wird in den Farben Weiß, Braun, Dunkelblau (Verzeihung: Marine), Grau, Kaki und Bordeaux präsentiert. Sorry, ich hätte ja das eine oder andere besondere Teil abfotografiert und hier gezeigt, aber die ganze Broschüre ist derart depri gehalten, dass mir die Lust dran vergangen ist - und ich hatte echt gute Laune vorher.

Die Gesichter der Models wirken teilweise zerknittert, was angesichts ihrer glatten Haut ein Kunststück ist. Hin und wieder lächelt eines auch Mal verhalten. Positive Ausstrahlung sucht man in diesem Katalog vergeblich und wer voll auf Depri steht, kann sich dieses Kleinod des unterkühlten Fabrikhallen-Nichtcharmes für bessere Tage aufheben, damit er seine gute Laune damit bekämpfen kann.

Wer, zum Teufel, ist denn auf die Idee gekommen, die Mädels marschieren und salutieren zu lassen? Eine lächerlich anmutende Pose. Sie wirken auf mich dadurch wie Pappkameraden und nicht wie menschliche Wesen. Da hätten es preiswerter ein paar Pappaufsteller mit menschlicher Silouette auch getan.

Dieses wohl von Lagerfelds letzter Parisshow inspiriertes Setting erstickt bei mir den Kaufimpuls im Keim. Vielleicht kommt er ja in der Filiale wieder, ich bin gespannt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Blogroll