Kochrezepte mit Bildern. Bei mir gibt es auch einen Blick in die Töpfe und Pfannen. Ich blogge über das Essen und Trinken, verfasse Produktbewertungen rund um die Küche.

Montag, 14. November 2011

Chanel No 5



Schon immer wollte ich Mal Chanel No 5 haben, in meiner Vorstellung DER Duft eleganter Frauen mit Stil. Keine Ahnung, weshalb ich mir diesen Duft bisher noch nicht gegönnt habe.

Ich nutze verschiedene Düfte, je nach Stimmung. Und wahrscheinlich schreckte ich davor zurück, für einen Duft mit einem Handschlag gleich sooo viel Geld auszugeben.

Jedenfalls kam mir Chanel No 5 vor einigen Wochen wieder in den Sinn und dieses Mal wollte ich ihn mir kaufen (oder schenken lassen) und habe oft darüber geredet.

Cliff hat das sofort zum Anlass genommen, mir ein Pröbchen zu besorgen. Meine Probe nennt sich Chanel No 5 Eau Première und ist wohl eine Neuinterpretation des Klassikers.

Mir gefällt sein Duft dem Grunde nach auch richtig gut, bis auf die Tatsache, dass er eine Spur nach Haarspray riecht. Diese Nuance von Haarspray entspricht leider so gar nicht meinem Geschmack.


Kommentare :

  1. Hallo Carmen, mir geht es wie Dir, auch ich habe bisher immer nur die Flacons angeschaut, vielleicht ist es ja dieses Weihnachten soweit? LG
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gudrun!
    Wenn ich eine Variation von Chanel No 5 finde, die nicht nach Haarspray riecht, ist sie meine.
    LG Carmen

    AntwortenLöschen

Blogroll