Kochen mit Carmen

Kochrezepte mit Bildern. Bei mir gibt es auch einen Blick in die Töpfe und Pfannen. Ich blogge über das Essen und Trinken, verfasse Produktbewertungen rund um die Küche.

Donnerstag, 7. September 2017

Die Sims 4 Rezepte nachkochen: Taquitos



Zutaten:

 Gegartes Fleisch, beispielsweise Hühnerbrust oder Pulled Pork,
1 Dose schwarze Bohnen,
1 Zwiebel, mittelgroß,
2 Avocacos,
2 Bund Cocktailtomaten,
1 grüne Chili,
1 rote Chili,
etwas Tomatenmark,
1 Limette,
reichlich Sonnenblumen- oder ein anderes Frittierfett

Für die Tortillas:

250 g Mehl,
80 ml Öl,
100 ml warmes Wasser,
1 Tl Meersalz,
etwas Mehl zum Ausrollen,
mehrere Blätter Backpapier,
Küchenfolie

Zubereitung:
(Basiert auf dem Grundrezept Weizentortillas von www.essen-und-trinken.de)

250 g Mehl mit 80 ml Öl, dem warmen Wasser und dem Salz zuerst mit einem Kochlöffel verrühren und dann den Teig ordentlich durchkneten, bis er sich elastisch anfühlt. In Küchenfolie einwickeln und eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.


Zwischendurch die Zwiebeln hacken und die Tomaten in kleine Stücke zerschneiden. Die Chilis kleinschneiden. Außerdem die Avocados öffnen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben. Etwas Limette drüberspritzen und mit einer Gabel zerquetschen. Die gehackte grüne Chili und einen Teil der Tomaten unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Küchefolie direkt auf die Paste legen, damit die Guacamole nicht braun wird. In den Kühlschrank damit.




Die Salsa besteht aus den restlichen Tomaten, der roten Chili und der halben Zwiebel. Alles zusammenrühren und etwas Tomatenmark dazu geben. Das Tomatenmark intensiviert den Geschmack und macht die Salsa sämig. Sonst wäre sie ja nur ein Tomatensalat mit klein geschnittenen Tomaten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schüssel abdecken und in den Kühlschrank damit.

Die Flüssigkeit der Bohnen abgießen. Den Rest in eine Schüssel geben und grob oder fein pürieren, je nach persönlichem Geschmack. Das klein geschnittene Fleisch und die restlichen Zwiebeln dazu geben. Alles miteinander vermengen.


Den Teigklumpen aus dem Kühschrank nehmen, aus der Folie wickeln und zu einer Art Wurst rollen. Diese in 12 gleich große Teile zerschneiden. Die einzelnen Teile auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu dünnen Fladen ausrollen. Jeden einzelnen Fladen auf Backpapier geben. Das Backpapier kann gefaltet werden und kann man die Fladen schichten.



Die ideale Einpacktechnik für die Taquitos habe ich noch nicht herausbekommen. Wir haben das Rezept zum ersten Mal gemacht. Mir ging es darum, sie so zu verpacken, dass die Füllung beim Frittieren nicht an der Seite ausläuft. Das ist mir gelungen und zwar so:

2 bis 2 Teelöffel Füllung auf das erste Drittel des Fladens geben. Den Teig einmal der Länge nach umknicken. Dann die Seiten rechts und links über die Wurst geben und zum Schluss den Teig zuenderollen.


Alle 12 Taquitos fertig machen und danach in heißem, simmerndem Fett frittieren. Wenn die eine Seite braun ist, Taquitos einmal im Fett drehen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Mit der Guacamole, der Salsa und Creme Fraiche servieren.

Mittwoch, 30. August 2017

Die Sims 4 Rezepte nachkochen: Makkaroni mit Käse




Zutaten für 4 bis 6 Personen:

500 g Makkaroni,
400 bis 500 g Käse (beispielsweise Jarlsberg, Alta Badia und/oder Greyerzer),
2 bis 4 Esslöffel Butter,
1 bis 2 Esslöffel Mehl,
1/2 l Weißwein,
1 l Milch,
3 Schalotten,
Würze: Pfeffer, Muskat, etwas Salz.

Zubereitung:

Nudelwasser mit etwas Salz zum Kochen bringen.
Nudeln hineingießen und umrühren.
Einen guten Schuss Milch hinzugeben.
Aufpassen, dass das Gemisch nicht überschäumt.
Die Nudeln etwas kürzer als nach Anweisungen auf der Packung kochen, sie garen ja noch im Ofen etwas nach. Abgießen, in den Topf zurückgeben und mit etwas Milch übergießen.

Die Käsecreme haben wir mit einer Bechamel gemacht. Eine Bechamel ist eine Mehlschwitze auf Basis von Milch statt Wasser. Wie man eine Mehlschwitze bereitet, wird [hier] beschrieben.

Lufthol ... Also Bechamel für das Rezept machen:
2 EL Butter in Topf zerlassen.
Zwiebeln darin anschwitzen.
Den Topf nicht zu heiß werden lassen, so mittlere Flamme reicht.
2 knappe EL Mehl mit Schneebesen in Butter rühren.
Mit einem guten Schwaps Milch ablöschen und mit dem Schneebesen rühren, rühren, rühren. Schneller! So eine Mehlschwitze ist nix für Bewegungsmuffel. Mehr Milch reingeben, falls Soße zu dick. Wer mag, Weißwein hinzu geben. Die Soße sollte eine leicht cremige Konsistenz haben. Wenn nötig, Hitze zum aufkochen wieder höher drehen. Der Temperaturregler vom Herd ist dazu da, ihn zu benutzen. Das kann man während einer Kochession ruhig öfter machen.

Aus der Bechamel wird eine Käsecreme, sobald man den geriebenen Käse hinzugibt. (Etwas Käse für das Überbacken aufheben.)

Die Soße mit Pfeffer und Muskat würzen. Beim Salzen zurückhaltend sein, da ja schon Salz im Käse ist.

Nudeln in eine Auflaufform kippen, Soße drüber. Rein in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen.
5 Minuten backen lassen.
Restkäse drüberstreuen.
Weitere 5 Minuten backen.
Rausnehmen.
Tata!


Sonntag, 27. August 2017

Sims 4 Rezepte nachkochen: Rührei mit Speck



1 bis 2 Eier pro Person.
Speck würfeln.
(Wer Zwiebeln dazu mag: 1 Zwiebel hacken).
Etwas Schnittlauch hacken.
Eier sanft vermengen.
Mit Pfeffer, 1 Prise Muskat (und wer mag: Chili) würzen.
Kein oder nur wenig Salz verwenden. Im Speck ist schon genug!
Pfanne heiß werden lassen und Butter darin schmelzen.
Speck (und Zwiebeln) kurz darin schwenken,
Hitze auf mittlere Temperatur zurückdrehen.
Eier in die Pfanne kippen. Schnittlauch drüber. Die Flüssigkeit mit einem Kochlöffel von der Mitte der Pfanne aus zum Rand schieben. Auf die leeren Stellen fließt noch das Ei hinterher. So kann alles stocken.
Einen kleinen Schuss Sahne (oder auch Creme Fraiche oder Schmand) dazu geben.
Flamme ausstellen und Eimasse mit einem Spatel wenden. Noch ein bisschen ziehen lassen.
Servieren.



Blogroll